Archiv für die Kategorie ‘Plugs’

… mal gucken, anmachen tuts mich zumindest schon wieder, *ggg*

Weiss nur noch nicht ob ichs dieses mal anders machen soll, und den für anal weglassen, und den grossen für vaginal nehmen, denke schon das sich da was verbessern könnte wenn der beständig mit einem gewissen Druck in mir drin steckt.

Ich werds einfach probieren….

Hier noch n Bild aus der Nähe, ich stelle fest ich mag den Anblick, und natürlich auch das Feeling …

Vielleicht ja irgendwann mal bin ich auch mal so weit das ich mich von nem Mann vögeln lassen kann, aber noch bin ich ned soweit, des braucht halt alles seine Zeit.

DCIM100MEDIA

Das Vie(c)h hat gemeint, er wolle mir eine Stahltaillenfessel verpassen lassen, und den Schlüssel einbehalten, damit ich wieder schlanker werde und dieser dann quasi von aussen die Wirkung eines Magenrings hätte, hmm, der Mann hat Ideen, ich mag die Ideen und denke „ja schon“, aber ob ich so ne Fessel will?

Null Plan, weiss es noch nicht, ich brauch mal wieder Zeit, um manches zu verdauen und wirken zu lassen.

Dann hat er auch noch gemeint er wolle mich vor dem 25.01. sehen, um mir den Arsch zu gerben, hmm, hmm, hmmm……

Gemeint hat er weiterhin, er wolle mir irgendwann nen KG verpassen mit Schenkelbändern und ner Zwischenkette die mich dann ja zu manchen Dingen zwingt, wie zB das tragen von einem Rock oder Kleid, weil Hose geht damit ja nicht mehr, dies alles erzeugt in mir ganz viel hmm, hmmm, hmmmm, denn einerseits ja doch würd ich schon wollen, aber auf der anderen Seite jetzt noch nicht.

Alles ganz viel hmmm, hoff er hat viel Geduld mit mir, denn hmm, bis ich mal was zulasse des kann dauern wie manche die mit mir schon das Vergnügen hatten bestätigen können.

Andererseits hab ich natürlich auch Lust darauf und seit ich das neue Spielzeug mit den Innendildos habe, hmm, ja doch da kommen einfach ganz neue Gelüste auf mit neuen Möglichkeiten und ganz vielen hmm, hmmm, hmmmmmms *g*

Jedenfalls hab ich morgen um 08:00 online zu sein, weil er nach mir verlangt, hmm *g*

Kann ja danach wieder ins Bett gehen, wenn ich denn da noch schlafen kann *fg*

 

 

 

 

 

 

… denn auch wenn ich selbst meine Grimassen die ich mache wenn ich mir selber was einführe, doch recht liebe, wär das passive sich hingeben einfach „bequemer“ man kniet sich schön hin, bekommt die Teile gut geschmiert eingeführt, dann wird alles schön verzurrt und fein säuberlich abgeschlossen, als das man sich richtig wohl und sicher fühlen kann, und dann ist der Act an sich schon wieder gaaaaanz anders als wenn man es sich buchstäblich selber machen muss…..*sabber*

 

 

Andererseits irgendwann wieder nen KG haben und da noch Zubehör dazu, hmm, Frühlingsgefühle können das definitiv nicht sein, denn dazu isses wirklich zu früh, aber vermutlich bin ich langsam wieder reif für so manches …

… sitz wieder mit meinen Fesseln, dem Strafharness das sich zumindest Anfangs eher gegenteilig anfühlt und den 2 Innendildos am PC, wieder mit Korsett das ich heute ne Spur enger zu bekam als gestern, mag daran liegen das ich gestern einfach den Hunger per Korsett weggeschnürt hab und immer noch nix gegessen habe.

Dann hab ich mir noch meinen Badeanzug von Speedo zum drüber tragen gegönnt und unten drunter meine heissgeliebten fiesen Brustklammern mit den Gewichten dran, allerdings spür ich die Gewichte weniger, denn die Klammern werden recht angenehm an meine Brust gepresst, aber das ziehen macht sich langsam bemerkbar, die Eindringlinge spür ich auch, und dieses „ich werd weich Gefühl“ kommt auch schon wieder.

Ich muss nur immer so aufpassen das ich nicht süchtig danach werde, denn ja mei was soll ich sagen, des kickt mich einfach in Summe mal wieder derartig das es für mich nur noch die Helle Freude ist…..

Ich glaub auch das ich mich sehr daran gewöhnen könnte, also mit dem Strafharness und den beiden Eindringlingen die sich anfühlen als gehörten sie da eben hin und nirgendwo anders….. tolles Gefühl so ausgefüllt zu sein, echt tolles Gefühl.

Das schlimme oder soll ich gute sagen?

Also das „schlimme“ daran, das tragen von allem in Summe lässt meine Gier nach Lustschmerz unglaublich ansteigen, voll faszinierend, also entweder leigts daran, oder ich hab heute so nen irrsinns gierigen Tag, nach Schmerz, aber nicht der Sorte die mir nicht gut tun würde, eher die andere Sorte Schmerz.

So hab ich mich dann mit dem Ganzen bäuchlings aufs bett gelegt als das es mir die Klammern an den Nippeln nochmals stärker angepresst hat, hmm, hmmmmmm, MHHHHHHHhh what a fucking feeling….

Danach wollt ich noch mehr *ggg*

giernachmehrschmerz

Allerdings habe ich wieder bemerkt das wenn ichs mit dem Harness und Vaginal Teil ein wenig übertreibe ist das einführen Tags darauf schon bisserl schmerzhaft, weil hmm, keine Ahnung, ich denk wenn ichs öfters mache, gewöhnt sich mein Körper auch daran und wer weiss wofür es gut ist, und wenns doch zuviel ist, mach ich halt wieder ne Pause …

 

 

 

09.01.14 12:25

Cooles Teil das Strafharness …

Also habs gestern Abend und einige Stunden der Nacht absolut genossen bis ich mich davon wieder trennen musste denn ich wär einfach nicht zum schlafen gekommen *lach*

Das einführen beider Teile artet inne Art Kunst aus, da würd ich persönlich es schon optimaler finden, wenn ich n Herrchen hätte das mir die dann eben einführt während ich in Hündchen Stellung auf dem Boden, mit Arsch in die Höhe gereckt warte, bis die eben in mir drin sind, schön fest aber nicht zu fest angezurrt um dann die Riemchen mit kleinen Vorhängeschlössern zu sichern, als das wirklich nichts mehr passieren kann und ich besten bestückt/aufgehoben bin.

(Bei Amazon grad frisch bestellt)

81AGNfBm7hS._SL1500_

Danach fehlen noch die Schlösser für die Fesseln und das Halsband und dann isses fast schon perfekt.

Jedenfalls hab ich gestern zusätzlich noch das Korsett hernehmen müssen, das ich leider per selber schnüren einfach ned auf eine geschnürte Menge komme die ich gerne hätte, denn ich stelle mal wieder erneut fest, das ich extrem zugenommen hab, und eigentlich n neues, grösseres Korsett bräuchte, aber dafür fehlt mir wieder wie üblich das Geld.

Aber egal, fürn Anfang isses schon recht optimal, das Ganze.

Grossartig und schnell bewegen geht damit zumindest schon mal nicht, und da meine Scheide ja noch nicht fertig ist, sitzt des alles zwar schon recht gut aber ned optimal, also ich denke der Tragekomfort würde sich noch verbessern wenn die Scheide so aussehen würde wie sie aussehen sollte, was sie aber noch nicht tut.

Dann drückt der Schrittriemen massiv auf den Kitzler, nicht ungutes Gefühl, aber dennoch ja des ist alles son Ding das mich dann wieder weich macht, und wenn ich sonst schon so widerborstig bin, mit der Kombination bin ich schon ne Spur weniger widerborstig.

Fehlt nur noch was für den Mund, vielleicht kauf ich mir ja mal wieder son passenden Penisknebel, den man dann auch abschliessen kann *lach*

Hab ich schon mal erwähnt das ich auf Schlüsselgewalt stehe, ich glaub schon …

Wenn auch nicht auf permanente Schlüsselgewalt aber so für nen Abend , in Begleitung eines gut aussehenden Herrn der neben Freundlichkeit auch ne gewisse Hinterfotzigkeit (nicht abwertend gemeint) besitzt, als das ich nie wirklich weiss was auf mich als nächstes zukommen könnte, oder wird, und mich na ja den anderen vorführt…. hmmmm, diese Gedanken kommen irgendwie schon wieder, oder auch so nen Tube Knebel, der dann na ja mein Goscherl offen hält und dann mit Gummi den bestückten Schwanz…..hmmm, okay ….

Wobei der Gedanke macht mich ja immer noch an, nur immer wenn ich nen Schwanz sehe der mir vor den Augen wedelt bekomm ich Aversionen, vermutlich liegts einfach daran das ich meinen eigenen Schwanz als ich den noch hatte immens schön fand und den auch gerne in den Mund genommen hätte, weil der einfach perfekt war, aber die meisten haben den ja ned, und die meisten Schwänze törnen mich dann schon wieder ab.

Ja ich weiss ich bin seltsam, und kompliziert, und chaotisch obendrein und liebenswürdig und was sonst noch.

Aber Schwänze im Mund, so für Blowjob und Co. oder schlichtem reinstecken und mich so zu benutzen macht mich nach wie vor an, nur den richtigen Schwanz hab ich einfach noch ned gefunden, drum sind mir wohl die aus Gummi ohne Mann dran einfach am liebsten, den die Schwänze sind einfach perfekt, schmecken lecker nach Gummi, und da hängt nichts dran das mich zusätzlich abtörnen könnte, also ne reine Reduktion auf den gummierten Schwanz ….

Na ja jedenfalls kam mir da wieder das Vie(c)h in den Sinn, der na ja immer noch mit mir schreibt obwohl und vielleicht ja auch deswegen, ned so einfach zu haben bin, oder was auch immer, vielleicht auch einfach faszinierend weil ich so offen mit meinen Gefühlen und den ganzen Veränderungen auf Körper und Psyche (ja die Psyche ist ein Hund) umzugehen weiss.

Und das Vie(c)h, naja ich kenn den halt, hab den ja schon mal live erlebt, und so wie ich ihn erlebt hab isser echt nett, zum lieb haben vermutlich auch, und wenns das alles nicht ist zum mit Süssigkeiten vollstopfen allemal gut *ggg*

Dann kam eben der Gedanke auf, also mit dem mich so stopfen zu lassen mit den Dildos und dem Harness und den Schlössern deren Schlüssel er dann ja besitzt und dem Korsett und einem Fesselgurt über das Korsett das man auch abschliessen kann als das ich selber falls das Korsett anfängt zu schmerzen es nicht aufmachen kann, und mit eben so links und rechts seitlich angebrachten Ösen oder Ringen, damit er die Handgelenksfesseln da eben dran machen kann, als das ich dann noch hilfloser bin als eben sonst.

Und die Idee, ist ja ned meine, sondern seine, da wir darüber ja schon mal geschrieben hatten.

Ich hoff v.S. ist mir da deswegen nicht böse, aber des Vie(c)h ist einfach eher mein Fall …

Na ja jedenfalls haben mich gestern Abend als ich so da lag und mich in meiner 2 fach gestopften Lust gesuhlt hatte, seltsame Feelings und Gelüste und Fantasien und überhaupt…..

Ich stelle fest das ich langsam auch in mir selbst in die Richtung komme wo ich denke das ich noch richtig viel Spass haben könnte, so als volle Frau, mit weiblichen Formen und natürlich auch dem Geschlecht und den Möglichkeiten, und natürlich dann mal wieder nem neuen eigenen Keuschheitsgürtel bauen das der mir auch passt und  *hach-seufz*

Des wird sicher toll, ich bin jedenfalls in meiner Lust und Motivation ganz woanders als vor paar Monaten noch als ich dieses Feeling zu meinem Körper, einfach massiv vermisst habe.

 

Im übrigen weiss mein Dad auch darüber Bescheid der jetzt ja schon über 70 ist und meine Postings auf FB regelmässig verfolgt und das ganze dann wie folgt betitelt: ja seh ja gelegentlich deine Beiträge im Facebook an, hm na ja, Geschmackssache aber immerhin hast eine Betätigung die dir Spaß macht und das ist immerhin einiges“

Und zum Thema der OP´s und der körperlichen Veränderungen meint er auch Kannst mir schon glauben, bin schon stolz auf dich, hast da schon nahezu unglaubliches auf dich genommen“

Also wie man sieht kanns nur besser werden, das mein Paps das ganze so cool hinnimmt, find ich schon das beste überhaupt denn als ich noch sein Sohn war, war des Verhältnis ganz anders, total anders, und wenn ich an mein Outing denke damals so mit 27 und er da meinte er hätte mich zuwenig streng erzogen gehabt denn sonst wäre das nie passiert, dann hat sich einfach alles geändert und verbessert und überhaupt es geht vorwärts und voran.

Und die Unterstützung durch meine Angehörigen ist mir gewiss, auch wenn die ned so ganz mit meiner Welt sexueller Begierden was anzufangen wissen, auch wenn diese jenen nicht unbekannt ist.

Jedenfalls um auf den Harness zurück zu kommen, die Anschaffung war sehr gut, das einzigste das ich bemängeln muss ist der Schrittriemen dessen Kanten recht scharf kantig sind, bin am überlegen ob ich mir ned nen Schrumpfschlauch besorgen soll, und den damit dann überziehen soll, denn dann ist der an den Kanten runder und vor allem total unempfindlich gegenüber Flüssigkeiten die da austreten könnten und gesetzt den Fall ich müsste damit dann ja auch pinkeln gehen, und der ja direkt über dem Blasenausgang sitzt, würde da auch kein nachhaltiger Schaden enstehen und ich könnt das dann auch nass abwischen und säubern, ja doch ich denke das werd ich noch machen, das ganze mal beziehen und dann isses an sich perfekt…..

ich verheimliche ja nichts, wozu denn auch?

Es gibt nichts schlimmeres als etwas zu verheimlichen worüber man sich schämt um dann die lodernden Feuer derer anzuheizen die hintenrum ablästern müssen, weil sie es ja in direkter Konfrontation zu vermeiden versuchen.

verheimlichen ist einfach ned mein Ding, ich mags einfach offen, ned alles aber doch manches, udn wenns um gefühle geht und Sexualität und so lang man nicht absichtlich wem damit schadet kanns ned verkehrt sein….

ich jedenfalls liebe langsam wieder mein Leben, und es wird besser und besser ….

Wenn sich schreiben lassen würde was ich grad denke und empfinde ohne selbst tippen zu müssen wärs echt viel einfacher.

Aber so?

Ok sitz grad hier, mit Korsett, meinen heissgeliebten fiesen Brustklammern, dem Lederfesselsatz den ich daheim eh schon dauernd trage und ganz neu, mit dem Leder Strafharness das ich heute bei der Post abgeholt habe, rauch gemütlich nebenbei eine Zigarre, weil bin ja aus Holz und spür nix *haha-sehr-lustig*

Aber so hab ich grad alles was mich glücklich macht, pervers oder?

in mir stecken 2 Eindringlinge aus Leder, mit Kondom gut geschützt, allerdings der kleine ist wie ichs mir schon dachte anal zwar schon zu gebrauchen aber passt aktuell vaginal einfach besser als der dicke grosse der nun in meinem Arsch steckt, aber da bin ich eh grösseres und längeres gewohnt *g*

Und Vaginal eben der kleinere von beiden, weil na ja da ja die Scheide noch ned endkorrigiert worden ist, ist der Eindringwinkel auch noch ned so wie er mal sein sollte, folglich ist der kleinere da fast besser als der lange und grosse *ggg*

Nebenbei läuft die Voyeur Cam mit, bin gespannt was die so aufzeichnet *ggg*

Aber hier schon mal die ersten Bilder, tolles Feeling, irgendwie …. ich muss auf jeden Fall meine Gefühle genauer erforschen als das ich mal mehr sagen könnt.

Also passt in Summe alles, Korsett, Harness, die Fesseln, schnell laufen tu ich aber damit nicht *ggg*

Bremst unheimlich wenn 2 Dildos drin stecken *ggg*

08.01.14 17:04

da kommt doch Freude auf …

Das bestellte Strafharness ist da, bin ja gespannt ob es seinem Namen auch gerecht wird oder ob ichs dann so toll find das ich nicht mehr ablegen will *grins*

Zumindest sieht des alles recht ok aus, das Leder ist echtes Leder und die Dildos sind auch aus Leder und tatsächlich in einer Dimension die mir eigentlich ganz gut passen würde, vielleicht passt mir dann auch der Dildo der ja eigentlich fürs Fötzchen gedacht wär, denn meine Befürchtung war ja die das dieser mir doch zu gross und zu lang sein könnte und ich den für anal dann vaginal einsetzen müsste und der für vaginal dann eben anal, aber doch des könnt passen, so rein optisch.

Kondome zum Schutz der Lederdildos hab ich auch noch genug, mal gucken ob ichs mir die Nacht schon gönnen werde.

Fotos will ich ja auch machen.

Also werd ich wohl erst noch den Rasierer grossräumig schwingen müssen, soll des doch optisch recht passabel aussehen.

Dann wär das SET ja komplett, hab dann was für´n Hals, für die Handgelenke und die Fussgelenke und für die Mitte auch, ob ich das vielleicht noch mit Korsett kombinieren kann, werde ich ja beim ausprobieren dann ja sehen.

Hach, da lacht mein masochistisches Herz *grins*

Vielleicht dann ja noch die Brustklammern dazu *rrrr* des macht mich sicher fertig alles in Summe, aber ich merks schon wieder wie die Gier in mir wächst und wächst und wächst …

DCIM100MEDIA

07.12.13 17:09

Ok, ok, ich habs kapiert …

Also auf dem Bett liegen und schlafen und erotisches träumen erzeugt nen Orgasmus, das weiss ich ja schon, aber da man ja schläft weiss mans ja nie so genau obs wirklich war oder ob mans nur geträumt hat.

Ich weiss jetzt eines und ganz sicher, geträumt hab ichs nicht.

DENN …

Ich lag da mal wieder auf meinem Bett herum, war am visualisieren wie ich wohl den nächsten Keuschheitsgürtel bauen will, wie dann der InnenDildo aussehen soll, und wie ich den Anusring wieder machen will, so wie ichs ja schon beim alten dem MONSTER hatte und für gut befand.

Und dann war ich weiter am visualisieren, was ich mir dann als analen Einsatz so bauen könnte, das man dann quasi mit zum KG als Zubehör mit einsetzen kann, und wo man dann den Plug der mir dann ja im Anus steckt also wie man den dann aufspreizen kann wenn der drin ist um den dann von aussen mit nem Vorhängeschloss zu sichern damit man den nicht mehr verstellen kann.

UND dann ….. ohja was für Feelings da unten in der Zone also nicht um den Kitzler herum sondern einfach da unten halt, Scheide vielleicht oder den Muskel oder, ach keine Ahnung was genau, aber die Feelings sind nicht von schlechten Eltern, also poahh eyhhhh.

Was mir dann auch recht schnell klar ist, wenn ich dann son Teil trag also den neuen KG der langsam neue Formen annimmt, also ich schon wieder n anderes Modell im Kopf hab, noch einfacher in der Umsetzung also dem Selberbau, und den ganzen Möglichkeiten damit, und wenn man dann doppelt was in sich stecken hat und des dann fix in mir drin, mich aufspreitzt, also da kommen echt immense Gefühle auf die mich so richtig wuschig und vor allem immens weich machen *lach*

Da fehlt dann ja nur noch n Kopfgeschirr mit gut und tief sitzendem Gummipenis für meinen Mund und wenn man des auch noch abschliessen könnte?

Oooookaaay ich werd langsam immer wuschiger.

Also eines ist sicher Dr. „T“ Taskov hat da keinen Pfusch gebaut sondern n richtig lustvolles Teil gebastelt, mit dem ich sicher irgendwann wenns mal fertig ist noch ganz immens viel Spass haben kann…

Eigentlich mag ich ja keine High Heels, nicht weil ich High Heels nicht mag, sondern weil ich aufgrund dieser blöden Bänderschwäche grad die hohen fast nicht tragen kann, ohne das es mir dann die Bänder verzieht und ich dann na ja Schmerzen und Co. also alles andere als Erotisch.

Allerdings als ich da so am Bett lag, also da am Visualisieren, hatte ich son Bild vor Augen, ich mein ich steh einfach auf abschliessbares und so High Heel Fesseln sind ja auch recht cool, als das man die danach wenn man den Schlüssel nicht hat selber ausziehen kann, na ja jedenfalls dachte ich an ne Art Fessel die auch gleichzeitig den Heel stabilisiert, damit ich seitlich nicht umknicke falls es mir wieder die Bänder verziehen sollte.

Hmm, hmm, hmmm, ich hab da so seltsame Bilder im Kopf, und ja mei und dann zum KG natürlich auch die Schenkelbänder und dann würden sich die Heels so abschliessbar und verstärkt gerade zu anbieten, ach, Bilder weg aus meinem Kopf, die Feelings die diese so in mir erzeugen sind na ja grausam ist was anderes *lach*

Aber eine sist auch ganz sicher, auch wenn ich dann wieder nen KG gätte den ich tragen könnte, für mehrere Tage würds dann auch wieder nicht gehen, denn ich stelle fest, das die Geruchsbildung irgendwann unschöne Formen annimmt.

Ob sich das jemals legen wird weiss ich nicht, vielleicht muss ich irgendwann mal was anders machen, des ist alles noch neu und ungewohnt und bis ich da mal weiss wie des da alles funktioniert wie es funktionieren sollte, also schon heftig.

Aber es ist schön das die Gefühle in der Zone mich so immens erregen, und es total ausreicht wenn ich nur daran denke, also auch davon träume, denn dann merk ich so richtig wie sich da unten alles zusammenzieht und sich fast schon verkrampft, aber ist ein unglaublich schönes Gefühl, und auch total anders als früher …

Vielleicht ist der weibliche Orgasmus auch einfach total anders als der männliche, hmm, werd des alles noch genauer weiterhin betrachten ….