35 Minuten …

Veröffentlicht: Mai 30, 2013 in 24/7 allday life, Brustklammern, Bullet-Graphie, Fotos, Frauen, Neues Tagebuch, SM Zeugs, Video
Schlagwörter:, , , ,

30.05.13 09:59

35 Minuten …

Aua, aua, aua, *lach* bin schon wieder am üben, und heute solls ja die 35 Minuten  Marke sein, begonnen um 09:50 die Kamera läuft paralell ja auch noch mit.

Zu meinem gestrigen Bericht der 30 Minuten hat dann v.s. mir noch ne mail geschrieben und gemeint das ich ihn nicht lieben müsse, es würde aber reichen wenn ich tu was er will, find ich ok, oder?

Und ich tu ja eigentlich gern was für andere, nicht? Zumindest war das früher schon so … und die Klammern sind aber schon bös, da sind Wäscheklammern schon um einiges angenehmer *g*

Die Mischung heute ist ja wieder richtig pervers, weil na ja ich bin ja noch empfindlich und dann schon wieder die Klammern, des ziept wie sau.

Aber ich habs mir vorgenommen die 35 Minuten zu schaffen, wird aber hart bis dahin.

Was ich auch festgestellt hab, so frisch aus dem Bett bekomm ich die Klammern gar ned zum festmachen, da muss ich erst mit ner Seife die Region entfetten und dann halten die Klammern, und da ich ja keine Nippel hab wie mans normal hat, ist des festmachen schon ne Prozedur für sich.

Aber habs auch hinbekommen.

Und jetzt läuft der Kaffee durch und ich versuch mich irgendwie abzulenken, damit ich die Zeit rumbekomm, denn des ist sooooo üüübel…..

Heute oute ich mich mal wieder als Weichei *ggg*

Aber wie schon mal erwähnt ich brauch das offensichtlich so.

Bin ja gespannt wie das nach der OP sein wird, schad das man dann mit ner Neovagina nicht von selber feucht wird denn da müsst ich ja im jetzigen Zustand auslaufen *g*

Oder mir gar nen KG verpassen lassen denn ich bin wie schon gesagt wuschig wie sau, voll übel, obwohl der Schmerz immer schlimmer wird, bin gespannt wann die Endorphinwelle kommen wird, denn damit gehts dann wieder ne gewisse Zeit recht gut *g*

Hab noch 12 Minuten *auuutsch*

In solchen Momenten schwebe ich innem Zustand wo ich ned weiss ob ich mich verfluchen soll, oder meinen „Peiniger“ lieben weil der na ja der hats mir zwar ned angelegt aber anbefohlen, und da kann man ja eigentlich nicht nein sagen oder? *g*

Ich merk grad wie sich mein Verstand langsam Stück für Stück verabschiedet und ich inner reinen Schmerzflut ertrinke …

Noch 6 Minuten *sterb* voll schlimm ….

10:24 *örgz*

10:25 Menno, des waren ja mal wieder extra harte 35 Minuten, und dann morgen 40 Minuten? Ich dreh am Rad…

So Zeit ist rum und die Klammern ab, v.S. die Info gegeben das ichs geschafft hab, war schon aufem Topf, und jetzt tuts nicht mehr weh, aber ich hätt schon wieder Lust drauf, und so wie ich mich kenne, überkommt es mich heute sicher wieder, und dann wieder ne SMS an v.S. das ichs mir wieder geben muss *lach*

10:39 so viel dazu das ich genug hab *lach* hab jetzt mal wieder probiert die anderen anzusetzen, die ja ned das Gewicht haben und auch anders an den Nippeln sitzen, so ist der Druck na ja anders eben, ich werd eh n Bild hochladen dann sieht man ja den Unterschied, und fühlt sich ja doch, immer noch recht angenehm an *g*

UND gaaanz wichtig, ich bin schon wieder wuschig *lach*

Voll schlimm….umso mehr ich davon hab umso mehr will ich haben und umso weicher werd ich dann in diesen Momenten, und das ist eigentlich genau das was ich in den letzten Monaten und Jahren fast schon versucht hab zu umgehen, also nichts in der Richtung ausleben zu wollen weil kaum hast wieder angefangen, kommt wieder diese Gier nach mehr, und hmm, so locker das Verhältnis zu v.S. auch ist, also im Moment noch, umso mehr muss ich auch zugeben das mir der Spielraum an der langen leine auch recht gut gefällt und was ich auch sagen muss, das es mich jedesmal freut wenn ich ihn informieren muss, wenn ich mir was ablege und anlege, und hmm, na ja dann noch der Eintrag hier wo ich eh fast schon alles an Gefühlen und Bildern mit Einsicht in mein Privatleben offenbare.

Das was an den jetzigen Klammern fast besser ist, ist das man den Druck der Klammern durch verschieben des kleinen Stahlrings besser variieren kann, und je nachdem wie hart mans braucht kann man den eben so verschieben, und vielleicht trägt es sich damit auch besser, auch wenn ich schon auch zugeben muss, das ich die Klammern mit den Gewichten dran verdammt liebe aber auch hasse *lach*

Aber so langs mich so wuschig macht, aber ok das kann auch am Testosteron liegen das mir vielleicht wieder durch den Körper schiesst, aber ich weiss es natürlich nicht genau, weiss aber eines, das Nippelstimulation bis zum Schmerzhaften Punkt bei mir immer das selbe erzeugt, nämlich das ich dann mit nem von Natur gegebenen Strapon rumlaufen könnt.

Ich bin echt gespannt wie das nach der OP sein wird, weil Schwellkörper ist dann ja keiner mehr da, und so sichtbar erregt  bin ich dann vermutlich auch nicht mehr, ausser das mir dann der Kitzler anfängt zu schwellen, ach keine Ahnung, aber ich werds ja sehen *g*

Die anderen Klammern tragen sich definitiv besser als die mit den Gewichten, wobei ich die mit den Gewichten, … ach *sabber*

11:01 die anderen Klammern sind schon auch schön, die mit den Gewichten aber schlimmer, beides aber enormer Lust-Schmerz-Sucht-Faktor….

11:31 mir gehts schon wieder verdammt gut *g*

s29 „35 Minuten“ Pflicht from s. twentynine on Vimeo.

15:07

Da ich heute einfach auch mal wieder so richtig Lust hab paar Bilder zu machen und Videosequenzen abzudrehen und ich ansonsten bei jedem mal Klammern an und ablegen v.S. informieren müsste, hab ich nachgefragt ob ich davon befreit bin, und er hat JA gesagt, nur für heute, denn morgen werd ich wieder mehr kontrolliert, jubel, jubel, Freude, Dankbarkeit…

Und so hab ich dann auch noch versucht die leichten Klammern zu tragen und die schweren dran zu hängen, geht an sich schon nur wenn die anfangen zu schaukeln rutschen die runter, also doch wieder den Griff zu den schweren …

Aktuell bezieh ich mal wieder mein Bett neu und frisch, sieht dann in etwa so aus *g*

FILE1103 3512

Das schlimmste an allem, obwohl einfach alles beschwerlich ist, es macht mich schon wieder wuschig und na ja weich auch, irgendwie *lach*

Hier noch eins….gefiltert, die ungefilterten gibts dann innem extra Bereich als komplette Serie, Passwort geschützt, wie üblich eben.

FILE1104 119-u18

16:17

Und noch eines, aber langsam reichts *ggg*

FILE1105 015-1

Kommentare
  1. v.S. sagt:

    10:39 bis 11:09 sind aber keine 35 Minuten, wie das heutige Tageziel wäre …
    – na gut, der zweite Klammersatz ist „Zusatz“ und daher nicht im Plan, gilt also als „Kür“
    – „Pflicht“ ist mit den Gewichtsklammern
    v.S.

    • stwentynine sagt:

      das stimmt schon aber 09:50 bis 10:25 waren aber die 35 minuten und zwar mit den schweren klammern, und das andere, war „kür“ aber meine „pflicht“ hab ich sehr wohl erfüllt….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s