MONSTERhaft gut verschlossen …

Veröffentlicht: Oktober 21, 2011 in Fotos, Keuschheitsgürtel, Korsett, Neues Tagebuch, SM Zeugs, Stahl

21.10.11 16:27

MONSTERhaft gut verschlossen …

Vor paar Stunden hätt ich auch noch dazu schreiben können „…und fett gefüllt“ denn es hat mich einfach überkommen mir noch zusätzlich durch den Anusring den anatomischen Plug einzuführen, der mit seinen knapp 5cm Durchmessern optimalst durch den Anusring passt.

Aber dann, des waren Gefühle uahh, so richtig voll zum abgehen, man ist wuschig wie Sau, am liebsten würde man sich Erleichterung verschaffen was aber natürlich so gar nicht geht und ein jedesmal wenn sich mal wieder son warmes Lüftchen den Weg nach draussen bahnen will, hat man diese so immensen Wellen, ich denke eine jede die schon mal mit Plugs sich ausgetobt hat weiss wovon ich spreche.

Natürlich dachte ich erst es wäre etwas anderes, weil zwar Kaffee schon getrunken gehabt aber auf den Topf wie an sich jeden Tag hab ich noch ned müssen.

Habs mir dann wieder rausgezogen, dacht mir schon des wird sicher ne riesen Schweinerei, aber war nichts.

Nunja heute scheint ja ein besonders geeigneter Tag zu sein, Dinge auszuprobieren, ab und an am Rechner zu sitzen, Bilderchen zu bearbeiten und natürlich die volle Härte des Keuschheitsgürtels zu geniessen.

So lange hab ichs echt lange nicht mehr damit ausgehalten, sind jetzt doch schon 7 Stunden an einem Stück, klar drückts hier und da, aber eigentlich ist dieses drücken hier und da vor paar Stunden schon gewesen, und wenn ich alle paar Stunden die schmerzenden Stellen wieder brav eincreme gehts auch wieder recht tadellos.

Dennoch und definitiv muss ich da was ändern, das Taillenband passt eigentlich recht gut, hinten und seitlich nahezu Null Probleme, aber vorne drückts schon mächtig auf den Bauch, wenn ich diese Rundung reinbekommen könnte wie ich es beim Korsett von Fantastic Rubber habe, dann könnt ich mir schon längere Tragezeiten vorstellen.

Unten am Löffel muss ich auch noch das eine und andere verändern, da passts noch ned zu 100%, am Anusring, wider Erwarten gehts recht gut, muss da aber auch regelmässig eincremen, sonst wirds trocken und dann drückt und reibt das ohne Ende.

Also KG tragen ist echt nur was für echte Masos, und natürlich absolute Keuschheitsgürtelfetischistinnen.

Irgendwann hab ich mir dann noch gedacht obs denn nicht gingte das schwere Heavy Rubber Korsett über den KG zu schnüren, hat sogar funktioniert, sieht auch noch ned mal so schlecht aus, dennoch isses ned optimalst, also werd ich wohl sollt es mich mal wieder in die Schmiede des Herrn SM Schmied verschlagen, da den jetzigen verändern und mir nen neuen zweiten bauen, der dann an sich weniger Probleme bereiten sollte und bei dem ich vielleicht auch die Option mit den Schenkelbändern dazu machen könnt, denn darauf steht ich ja auch noch.

Pupett ist schuld, die hat mir da nen schönen Virus eingesetzt, na ja eigentlich ist Genelec schuld weil der sowas bei sich rumliegen hatte und ich war schuld weil ichs mir unbedingt anlegen hab müssen. *fg*

Und seit dem geht mir das natürlich alles nicht mehr aus dem Kopf.

So würde das mit dem Korsett drüber aussehen.

Ist natürlich nur ein Versuch gewesen, machbar wohl kaum, dazu tragen die hinteren Scharniere und das Schloss viel zu sehr auf und ich könnt auch ohne denen meine Taille nie auf meine gewohnten 60cm runterschnüren, weil das Taillenband alleine ja schon 66cm hat.

Drum muss ich wohl mal ein neues machen, denn ich bin ja gierig und kann auf nichts verzichten und wenns eben geht dann eben beides zusammen, übereinander.

Machbar sicherlich, aber die Bauweise muss dann absolut ander sein als wie bei den handelsüblichen Voll-KG´s und sowas würd ich schon wieder haben wollen, also wieder mit Primär+Sekundärschild und natürlich anatomisch angepasstem Anusring….

Ich war dann mal wieder am rumsurfen gewesen und hab dann tatsächlich einen Online Shop gefunden der Silikonfett anbietet, das dürfte mir wohl ein paar Freiräume schaffen, denn einmal aufgetragen gehts kaum wieder runter, und schmiert so gesehen dann ja permanent, wenn ichs dann hab und die ersten versuche damit und dem engen KG gemacht hab, werd ich sicherlich davon berichten können.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s